Gospel Power
Maxdorf
Workshop Event
  • slide

Gospel-Power-Workshop 2020

  • Workshop: Freitag, 15. bis Sonntag, 17. Mai im Ev. Gemeindehaus (Kirchenstraße 2), Maxdorf /
    Das Abschlusskonzert findet am 17. Mai 2020 um 17.00 Uhr in der Maxdorfer Christuskirche, Kirchenstraße 1 in Maxdorf statt
  • Referent ist Volker Dymel, Hamburg

Über Volker Dymel

_STU9016 (6)_pp.jpegSänger, Komponist, Speaker und Coach aus dem hohen Norden. Mit 15 Jahren gründete er seine erste Kirchenband. Anfang 20 packte ihn in einer schwarz-amerikanischen Gospelkirche in den USA die Begeisterung. Zurück in Deutschland gründete er mehrere Gospelchöre, um diese begeisternde Art des Glaubens weiterzugeben.

Seine Chöre füllen den Hamburger Michel, bei den Singing Days in Pinneburg und den „100 Voices of Gospel“ in der Barclaycard-Arena nimmt er die Zuschauer mit in seine Gospel-Begeisterung.

Zum viertel Mal in Maxdorf bei Gospel-Power hat er sich wieder viel vorgenommen und komponiert.

Sängerin und Songwriterin Ruby Hagedorn wird wieder mit dabei sein und freut sich ebenfalls sehr auf Gospel-Power 2020.

Veranstaltungsorte

  • Freitag, Samstag & Sonntag | 15.-17. Mai 2020
    Maxdorf Gemeindehaus/Kirche, Kirchenstraße, 67133 Maxdorf

Programm

  • Freitag 15.5.
    17.00 Uhr Anmeldung im Gemeindehaus
    17.00-19.00 Uhr Kiosk und Café geöffnet, (was Warmes gibts erst ab 20.15 Uhr)
    19.00 Uhr Beginn Gospel-Power in der Christuskirche
    19.00–20.15 Uhr Probe 1
    20.15-20.45 Uhr Pause: Abendessen und Kiosk
    20.45-22.00 Uhr Probe 2
  • Samstag 16.5.
    10.00-11.30 Uhr Probe 3
    11.30-12.00 Uhr Pause (Café und Kiosk)
    12.00-13.30 Uhr Probe 4
    13.30-15.00 Uhr Pause (Mittagessen)
    15.00-16.30 Uhr Probe 5
    16.30-17.00 Uhr Pause (Café und Kiosk)
    17.00-19.00 Uhr Probe 6
    19.00 Uhr Abendessen und gemütliches Beisammensein
  • Sonntag, 17.5.
    10.00 -12.30 Uhr Probe 7 mit Gospel-Andacht
    12.30–14.00 Uhr Mittagessen
    14.00-15.30 Uhr Generalprobe
    17.00 Uhr Abschlusskonzert (Kleidung: schwarz und/oder rot)

Genauer Ablauf je nach Vorankommen – Änderungen möglich!

Verpflegung

Zur Verpflegung in Maxdorf: versprochen - bei uns wird keiner hungern !!!

Hier ein kleiner Ausblick auf die Mittagessen-Speisekarte:

  • Fischteller "Dorade"
  • Champignonrahmschnitzel
  • Salate vom Buffet
  • Gegrilltes Gemüse
  • Getränke & Brezeln gibt’s im Kiosk in jeder Pause
  • Kaffee, Tee & Kuchen bereitet das Café

Kosten

  • Die Teilnahmegebühr beträgt € 50,--
  • Nichtverdiener bezahlen € 35,--
  • Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren bezahlen € 20,--
  • Familien bezahlen € 65,--, egal, wie viele Familienangehörige teilnehmen
  • Bei reduzierten Preisen ist ein Nachweis nicht nötig – Vertrauenssache!

→ zur Anmeldung